2030 – Agenda und Inklusion

Die neue Ausgabe der Zeitschrift Behinderung und Internationale Entwicklung beschäftigt sich mit der Agenda 2030 und Inklusion. Diese Ausgabe beschäftigt sich unter anderem mit dem 3. Ziel der Agenda (Gesundheit), einer behinderungsinklusiven Datenerhebung oder der Einbindung von Menschen mit Behinderungen in Entwicklungsdynamiken. Inklusion bisher in der Agenda 2030 unterrepräsentiert Für die Akteure eine inklusiven Entwicklungszusammenarbeit…… 2030 – Agenda und Inklusion weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Wissen

Weiterbildung: Strategien zur Inklusion

Inklusion ist eine Revolution, die direkt Ort stattfindet: in Kommunen, Einrichtungen, Unternehmen, Schulen, sprich in der Gesellschaft. Sie betrifft alle Gesellschaftsbereiche und wird in von allen befürwortet. Dennoch ist der Weg dorthin schwierig und kann Gefahr laufen, sich auf deklarativer Ebene zwischen den Interessen der gesellschaftlichen Akteure zu verlieren und somit nicht voranzukommen, wenn keine…… Weiterbildung: Strategien zur Inklusion weiterlesen

#signezlepact – Inklusion von Behinderung in die Programme tunesischer Parteien

Manifestation à Tuis

Die tunesischen Organisationen tunesische OTDDPH und FATH starten heute ihre Kampagne Signezlepact für die Berücksichtigung von Menschen mit Behinderung in den Programmen tunesischer Parteien. Die Vorbereitungen der Kampagne starteten bereits im Frühjahr im Rahmen des Projektes LEAD in Partnerschaft mit Handicap International. Hintergrund Tunesien ist das Land, in dem der arabische Frühling seinen Ursprung nahm.…… #signezlepact – Inklusion von Behinderung in die Programme tunesischer Parteien weiterlesen

Building indicators for inclusive development II: elements of inclusive indicators

This article lays out the general elements of inclusive indicators and reasons for their creation. It builds upon Part I of „Building indicators for inclusive development“. Elements of inclusive indicators Inclusive indicators are situated between inclusion and international development. Additionally they have to meet the requirements for measuring effective projects. This makes it rather difficult…… Building indicators for inclusive development II: elements of inclusive indicators weiterlesen

Building indicators for inclusive development I: the background

The paradigm of inclusion is demanded by the UN Convention on the Rights of Persons with disabilities. Thus projects and activities should be in line with the the general principles (article 3) of the UN CRPD and its aims should be respected. Which is easy, in theory. Turing towards practice this becomes far more difficult.…… Building indicators for inclusive development I: the background weiterlesen

Bildung inklusiver Indikatoren für Beschäftigung

Dieser Beitrag ist aus pragmatischen Gründen im Rahmen einer Studie auf Englisch. Creation of inclusive indicators for employment The UN CRPD marks a major shift in international law for persons with disabilities. It promotes a rights-based approach and a social model approach for the inclusion of persons with disabilities. Still it stays at a rather…… Bildung inklusiver Indikatoren für Beschäftigung weiterlesen

Umgang mit Behinderten – häufig gestellte Fragen

Viele Menschen sind unsicher, wie sie mit Menschen mit Behinderung umgehen sollen. Die Antwort ist eigentlich sehr einfach: Sie wollen nicht anders behandelt werden als andere Menschen. In den jeweiligen Communities kursieren zahllose Anekdoten über das seltsame Verhalten Nicht-Behinderter im Umgang mit Behinderten. Es ist zum Beispiel eher sinnfrei, besonders laut oder besonders langsam mit…… Umgang mit Behinderten – häufig gestellte Fragen weiterlesen

Make it Work zu Gast

Heute wurde der Artikel UN-Konvention zu einem inklusiven Instrument machen in dem Blog Kein Mensch ist Perfekt der Caritas eingestellt. Ich lade alle Leserinnen und Leser ein, sich den Artikel durch zu lesen. So long….

Deutscher Staatenbericht, arabische Länder und BRK

Deutschland hat bis heute noch keinen Staatenbericht für die UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung bei den Vereinten Nationen eingereicht. Somit wurde die vorgegebene Frist verstreichen lassen! Aus diesem Anlass und der aktuellen Entwicklungen in arabischen Ländern der letzten Monate eine kleine Zusammenstellung (basierend auf den Angaben der UN für die Zeichnungen der…… Deutscher Staatenbericht, arabische Länder und BRK weiterlesen

Seminare Behinderung, inklusive Entwicklung und Entwicklungszusammenarbeit

bezev und Inklusive:Entwicklung bieten 2011 wieder Seminare zu den Themen Inklusion, Behinderung und Entwicklungszusammenarbeit an. Bereits 2010 haben wir zusammen ein Seminar in den Räumlichkeiten der AGEH angeboten, was erfolgreich war. Diese Initiative führen wir auch dieses Jahr weiter. Die Themen für die sechs Seminare stehen schon fest. Im Moment sind wir noch in der…… Seminare Behinderung, inklusive Entwicklung und Entwicklungszusammenarbeit weiterlesen