Der Workshop im Dorf

Normalerweise folgen meine Kurzzeiteinsätze für Handicap International immer der Logik, dass die Arbeit mit Organisationen von Menschen mit Behinderung sich in Meeting Räumen oder in Fortbildungen abspielt. Es geht dann um Themen wie die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention, ihr Monitoring, Gespräche über den Fortgang des Projektes und Ähnliches. Das hat den Vorteil, innerhalb kurzer Zeit viele…… Der Workshop im Dorf weiterlesen

Abends am Fluss Kongo

Während eines zweiwöchigen Kurzzeiteinsatzes bin ich zum ersten Mal in die Demokratische Republik Kongo gekommen. Mein erster Besuch am Fluss Kongo belohnte mich mit einer schönen Abendstimmung. [modula id=“1727″]

Blackbox Kita

Durch meine Arbeit im Bereich Inklusion, Menschenrechte und internationale Entwicklung arbeite ich viel im Bereich Teilhabe, Zivilgesellschaft und Empowerment. Über meine eigenen Kinder, die in einer Neuköllner Kita sind, rutschte ich in nun in die Rolle der eigentlichen Zielgruppen meiner beruflichen Tätigkeit: Menschen deren Rechte nicht erfüllt werden und die nicht einbezogen werden. Die Thematik…… Blackbox Kita weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Inklusion, Kita

What is inclusion?

Teilnehmer der Notizen in Brailleschrift macht

For my work I filled out a questionnaire of the International Disability and Development Consortium, which I admit was quite fun. Therefore I would like to share some of the answers and to hopefully give inspiration and invite criticism. What does an inclusive society look like to you? In an inclusive society all persons are…… What is inclusion? weiterlesen